Sven Löffler. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht
Partner

Schwerpunkte

Sven Löffler berät private Unternehmen, öffentliche Arbeitgeber sowie Führungskräfte in sämtlichen Fragen des Arbeitsrechts und übernimmt bundesweit die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehören die umfassende arbeitsrechtliche Dauerberatung (einschließlich der Vorbereitung und Durchführung von Umstrukturierungsmaßnahmen) von mittelständischen Unternehmen des Privatrechts und von Arbeitgebern im öffentlichen Sektor sowie die Betreuung von Kündigungsschutzstreitigkeiten. Darüber hinaus besitzt er besondere Expertise und Erfahrung bei der Beurteilung und Bearbeitung von Sachverhalten (einschließlich sozial(versicherungs)rechtlicher und verwaltungsrechtlicher Aspekte) in den Bereichen Arbeitnehmerüberlassung, Werk-/Dienstvertrag und Scheinselbstständigkeit sowie im Bereich der Anwaltshaftung bei arbeitsrechtlichen Mandaten.

Vita

  • Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • seit 2012 Rechtsanwalt und Partner, Staudacher Annuß Arbeitsrecht. (vormals: staudacher Arbeitsrecht.), München
  • 2011-2012 Rechtsanwalt, Schmitt-Rolfes Faltermeier Staudacher, München
  • Rechtsanwalt im Bereich Arbeitsrecht bei mehreren renommierten Kanzleien und in einem Handelskonzern
  • 2006 Zulassung als Rechtsanwalt
  • Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg

Referenzen

Sven Löffler: „‚sehr guter Taktiker‘, Wettbewerber“ (JUVE 2017/2018)

Sven Löffler wird in „The Legal 500 Deutschland 2016 – Deutschlands führende Kanzleien“ empfohlen.

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Münchener Anwaltverein e.V.

Sprachen

Deutsch, Englisch